Schiedsrichterlehrgang im September  2017
 
Termine:  09.09.      9-13.30 Uhr
              10.09.      9-13.30 Uhr
              16.09.      9-13.30 Uhr
              17.09.      9-13.30 Uhr
              23.09.      9-13.30 Uhr  Prüfungstag
Ort:         Sportlerheim Grimma 
 
 

Schiedsrichter-Ausbildung:

* Mindestalter: Die Schiedsrichter-Ordnung (SRO) sieht ein Mindestalter von 12 Jahre vor.

* Weitere Voraussetzungen: Die Schiedsrichter-Bewerber müssen Mitglied in einem Fußballverein sein (Versicherungsschutz), Interesse am Fußball haben und die Einsatzbereitschaft mitbringen, jährlich mindestens 15 Spielleitungen zu übernehmen und an Weiterbildungsveranstaltungen teilzunehmen.

* Ausbildung: 25 bis 40 Unterrichtsstunden im Zeitraum von vier bis sechs Ausbildungstagen innerhalb von einer Woche bis sechs Wochen. Dabei Einführung in die Grundzüge der Fußballregeln.

* Prüfung: Schriftliche (Beantwortung von Regelfragen), eine Wiederholungsprüfung möglich, ggf. körperliche Prüfung (z. B. 1300-Meter-Lauf in sechs Minuten).

* Einsätze: Je nach Qualifikation, nach Alter im Junioren- und auch schon im Senioren-Bereich, beginnend in den Basisklassen.

* Aufstieg: Je nach Eignung, die Eignung für die höhere Spielklasse wird durch Schiedsrichterbeobachter festgestellt.

* Finanzen: Die Sportkleidung wird normalerweise vom Verein gestellt. Die Fahrtkosten zu den Spielleitungen werden ersetzt, daneben gibt es abhängig von der Spielklasse Aufwandsentschädigungen ab 10 €.

* Erster Ansprechpartner: Verein vor Ort

Termine

Mit freundlicher Unterstützung durch: