Bei den C-Junioren der Kreisliga A spielten die beiden Staffelsieger, Hohnstädter SV (Staffel Süd) und SG Ostrau/Mügeln-Ablaß (Staffel Nord) in 2 Entscheidungsspielen den Meister aus. Das Hinspiel konnten die Spieler vom Hohnstädter SV auf eigenem Platz mit 5:2 für sich entscheiden. Auch das Rückspiel in Ostrau konnte der Hohnstädter SV mit 2:1 gewinnen und sicherte sich damit den Kreismeistertitel der C-Junioren in der Saison 2016/2017, herzlichen Glückwunsch!

 

Am Mittwoch, den 12.07.2017, Beginn 18 Uhr, findet im Sportlerheim in Grimma, Friedrich-Oettler-Straße 5, die öffentliche Kreispokalauslosung des Fußballverbandes Muldental/Leipziger Land im Fußball-Nachwuchs der G- bis A-Junioren statt.

Hallo werte Sportfreunde,

in unserem Fußballverband wollen wir nun endlich auch für die Generation 40+ und 50+ die Möglichkeiten schaffen altersgerecht Fußball zu spielen. Um dies so einfach wie möglich zu gestalten, soll der Spielbetrieb nicht über das DFB.net organisiert sein, sondern wir wollen für die einzelnen Altersklassen eine Pokalserie bzw. Pokalunde organisieren.Außerdem möchten wir wieder eine Hallenendrunde für die einzelnen Altersklassen durchführen. Es ist geplant nun erstmal mit einer Pokalrunde für Ü35 Mannschaften zu beginnen, dabei soll der erste Spieltag vom 08.09.-10.09.2017 stattfinden. Wir wissen, dass fast alle Mannschaften zu diesem Termin bereits Freundschaftsspiele vereinbart haben, wenn aber der Gegner auch mit an der Pokalrunde spielt, sollte es ja kein Problem sein. Es ist so geplant, dass der bevorzugte Spieltag der Freitag sein soll. Es wird nur mit Name und Geburtsdatum gespielt, welche auf den alten Spielberichtsbögen oder auch formlos ausgefüllt werden kann. Die 1.Pokalrunde wird regional ausgelost und erst dann erfolgt eine Auslosung im Fußballverband Muldental/Leipziger Land. Wir wollen es so einfach wie möglich halten. Der Schiedsrichter wird vom Schiedsrichter-Ansetzer per Mail informiert und ist auch für eventuelle Kontrollen zuständig.

Bei allen Fragen steht Rainer Hepner gerne jederzeit zur Verfügung, die Zusagen können auch formlos an Rainer Hepner gesendet werden.

Letzter Termin zur Anmeldung ist der 31.07.2017.

Auch für die Ü 40 und Ü 50 wollen wir Pokalturniere organisieren. Es wird auf Kleinfeld Spielstärke 1:6 gespielt und entscheidend ist der Geburtsjahrgang, also für Ü40 Jahrgang 1978 und für Ü50 Jahrgang 1968. Die Spielorte sind bekannt Ü 50 in Threna (bei Belgershain) Termin: Sonntag 20 oder 27.05.2018 und Ü 40 in Trebsen Termin: 17.06.2018. Die Sieger nehmen an der Sächsischen Meisterschaft in Leipzig teil.

Wir bitten hiermit um Eure Unterstützung und hoffen auf Kontaktaufnahme mit Rainer Hepner bzw. könnt ihr Rainer Hepner euren verantwortlichen für den Seniorenbereich mitteilen.

Kontaktdaten Rainer Hepner:

Handy 01774242530

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Spielbericht zum Finale der Ü 50.

Spielbeginn: 10:00 Uhr

Spielende: 11:10 Uhr

Ergebnis 8:2, Halbzeit 3:2 für Dorfklub Threna.

Torschützen: 1. min 0:1 Shafeev, 1:1 7. min Fischer, 2:1 19. min Fischer, 2:2 20. min Mattheus, 3:2 27. min Krauß, 4:2 41. min Richter, 5:2 43. min Krauß, 6:2 48. min Fischer, 7:2 50. min Fischer, 8:2 53. min Richter.

Aufstellungen

DC Threna: Röder, Näther, Mai, Strauß, Krauß, Weber, V., Richter, Fischer

Bad Lausick: Ruhlemann, Shafeev, Dönicke, Streitberg, Sternitzke, Mattheus

Spielverlauf:

Bad Lausick hielt etwa 25 min das Spiel offen. Da sie jedoch ohne Auswechselspieler antraten dominierte der DC Threna in der 2. Hälfte das Spiel klar und vergab noch zahlreiche Torchancen. Hervor zu heben ist die absolute Spielfreude und das saubere Auftreten beider Mannschaften (3 Fouls im gesamten Spiel). Die äußeren Rahmenbedingungen durch den Dorfclub Threna waren vorbildhaft.

Text und Bild: Rainer Hepner

 

Termine

Mit freundlicher Unterstützung durch: