Bild: Marco Wallenborn

Am 06.09.2019 trafen sich die Beobachter des Fußballverbandes in Grimma zur jährlichen Beobachterschulung.
Wie zu jeder Schulung legten die Beobachter den erforderlichen Regeltest erfolgreich ab, hierzu wurden diesjährig spezielle Spielszenen vorgegeben, welche im Gesamten regeltechnisch zu bewerten waren. Ziel war es eine Basis der Gleichheit zwischen Entscheidung und Bewertung zu schaffen. Vor dem  Regeltest tätigte der Beobachterchef Mike Kohllöffel Ausführungen zu den durchgeführten Beobachtungen von Schiedsrichterleistungen in der abgelaufenen Saison 2018/2019. Besonderes Augenmerk legte er hier auf die Rubriken Entscheidungsgleichheit, Fitness der Schiedsrichter, Anwendung persönlicher Strafen, der Teamarbeit des Schiedsrichterkollektives sowie letztendlich den Beobachtungsbogen. Hierbei wurden den Beobachtern Hinweise gegeben, welche Anforderungen und Details für die Bewertung der SR-Leistungen beim Ausfüllen des Beobachtungsberichtes erfüllt sein müssen.  Die Beobachter gehen gut vorbereitet in die bevorstehenden Aufgaben der Saison 2019/2020.

 

Der Jugendausschuss informiert, dass die nächste Pokalauslosung im Nachwuchs am 11.09.2019, 18:00 Uhr in Bennewitz (Eckls Pizzeria) durchgeführt wird.

gez. Jugendausschuss FV MLL 

 

Bild: Marco Wallenborn
 
 
Am 23.08.2019 fand die SR-Vollversammlung des FV MLL statt. 
Die Schiedsrichter des FV MLL werteten dabei die Saison 2018/2019 aus und wurden auf die Saison 2019/2020 vorbereitet, so wurden allgemeine Themen im SR-Wesen besprochen, hilfreiche Punkte für künftige Spiele vom Beobachtungswesen angesprochen, wichtige Hinweise vom SR-Ansetzungswesen an die Schiedsrichter gegeben, und vom SR-Lehrwesen die Regeländerungen zur neuen Saison vorgestellt.
 
Aus gegebenem Anlass erfolgt nochmals die Bitte zur Verwendung der korrekte E-mail-Adresse (rainer.kiessling.LEIPZIG [at] web.de) bzgl. einer Kommunikation mit dem SR-Obmann des FV MLL. Auf den Zusatz "... .leipzig@ ..." ist stets zu achten, allenfalls werden die E-Mails nicht korrekt zugestellt und laden ggf. beim Namensvetter des Obmannes, der 1. mit Fußball und SR-Wesen nichts gemeinsam hat und 2. sich nicht darüber freut, ständig Postbote zu spielen. Danke
 
gez. Rainer Kießling
FV MLL SR-Obmann

Termine

Mit freundlicher Unterstützung durch: