Der 1.HRT dieser Saison ist unter https://online-lernen.dfbnet.org freigeschaltet. Dieser bleibt bis einschließlich 09.10.2022 aktiv.

Diesen finden die Schiedsrichter im Lernmodul HRT FVMLL 2022/2023 (Saison 2022/2023 - unbegrenzt) --> 1.HRT Saison 2022/23

 

Ü50-Turnier in Machern

20220904 110237

 Hintere Reihe: Mike Engel, Frank Lummert, Dirk Strehle, Andreas Göldner, Organis. Rainer
 Hepner (Text und Bild)
 davor: Daniel Kresse, Thomas Greiling, Andreas "Max" Fischer
 

Ü50-Turnier am 04.09.2022 in Machern

Das erste Mal trafen sich Mannschaften aus dem Muldental und Leipzig zu einem Turnier der Ü50-Mannschaften. Es sollte zwanglos zugehen und so war es auch.
Im Vorfeld hatten leider aus unterschiedlichsten Gründen 3 Mannschaften aus dem MTL
abgesagt. Ohne Klinga-Ammelshain, ATSV Wurzen und HFC Colditz trafen sich trotzdem noch 5 Mannschaften zum Turnier am Sonntagmorgen beim FSV Machern.
Nach einer kurzen Besprechung und einem gemeinsamen Platzaufbau aller Mannschaften
ging es los. Jeder gegen jeden, 12 min. Der SV Brehmer Leipzig war zwar nur mit 5 Spielern angereist, spielte aber mit Hilfe der anderen Mannschaften das Turnier mit. Der
FSV Großpösna reiste mit 11 Spielern an, wovon 6 Spieler schon über 60 Jahre waren.
Die Regioauswahl des MTL stand auch nur mit 7 Spielern da, die kamen aber aus 5 Vereinen. Mit der Spielstärke 1:6 wurde das Turnier nach den Kleinfeldregeln des SFV gespielt. Am Ende fielen in 10 Spielen 14 Tore und hatten in Nicky Gödicke von Tapfer Leipzig mit 3 Treffern den Torschützenkönig, vor „Max“ Fischer und Mike Engel mit je 2 Treffern. Bester Spieler im Tor war der Sportfreund aus Großpösna und bester Spieler wurde Mike Engel von der MTL Mannschaft. Pechvogel des Tages war Ralf Schilling mit 3 Latte bzw. Pfostentreffern, dafür erhielt er als Trostpreis ein kleine Flasche „Zielwasser“.

Das Turnier gewonnen hat die Regio-Auswahl mit 10 Punkten 5:1 Toren
2.Platz Tapfer Lpz. 9 Punkten 6:1 Toren
3.Platz Großpösna 4 Punkte 3:4 Toren
4.Platz PKM Lpz. 3 Punkte 2:4 Toren
5.Platz Brehmer 1 Punkt 0:6 Toren

Es war eigentlich egal wer gewonnen hat, es war ein sehr faires und freundschaftlich gespieltes Turnier mit der Aussicht auf weitere Turniere oder Spiele in der AK Ü50

Ein Dankeschön an Dirk Strehle und seine Mitstreiter vom FSV Machern, denn in der
„3. Halbzeit“ gab es Gegrilltes und „geistige Getränke“ für alle Teilnehmer.

Das nächste Event steht schon fest. Am 12.11.2022 findet an der Sportschule in der Halle das nächste Turnier für Ü50-Mannschaften statt. Sollte es Interessenten für Ü50 Fussball geben, so könnt ihr euch gern melden und mitspielen. Wir hoffen, dass dieses erst der Anfang für Ü50 Fussball in unserer Region war und es in Zukunft noch weitere Mannschaften und Spieler gibt, die bei uns mitmachen wollen.
Bei Interesse bitte bei Rainer Hepner melden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Tel.: 01774542530

 

 Auszeichnung Ehrenamt

Foto 1

Für sein Engagement beim SFV wurde Rainer Hepner beim SFV-Sommerempfang mit der Silbernen Ehrennadel des SFV ausgezeichnet.

 

SR-Anwärter-Lehrgang

Der SR-Ausschuss teilt mit, dass der nächste SR-Anwärter-Lehrgang an folgenden Tagen stattfindet:

Samstag, 03.09.2022 - 09:00 - 14:30 Uhr
Samstag, 10.09.2022 - 09:00 - 14:30 Uhr
Freitag,     16.09.2022 - 17:00 - 21:30 Uhr
Samstag, 24.09.2022 - 09:00 - 14:30 Uhr

Ort: Gaststätte Vogels Ballhaus, Oberwerder 9, 04668 Grimma

Lehrgangsgebühren + Verpflegung: 148,00 €

Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle Borna (Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Tel.: 03433/205374) entgegen.

 

KAW-Sichtungsturnier Mädchen Jahrgang 2009-2011

IMG 20220506 WA0011

KAW Mädchen mit Trainer

Teilnehmerinnen KAW-Sichtungsturnier weibl. Jahrgang 2009-2011mit ihrem Trainer, in Leipzig

KAW Mädchen

Cellina Zenke vom ATSV FA Wurzen (4. Mädchen von links) wurde ins Allstar Team gewählt.

 

Die Mannschaft des ATSV FA Wurzen/SVSG 1983 Wurzen nimmt an der Hallen-Landesmeisterschaft Futsal 2022 Ü50 teil. Viel Erfolg!
7da7eb73 5a31 447d a311 70bba5711dbf
 
Hintere Reihe v.l.: Peter Muck; Stefan Vehlow; Rene Linke; Horst Naumann, Danilo Tietz
Vordere Reihe v.l.: Elsidieg Elkiskas; Kay Ritter; Staphan Krüger; Karl-Olf Bühler, Andreas Kewitz
 
 
 
Auszeichnung mit der Goldenen Ehrennadel des SFV
 
Unbenannte Anlage 00034
 
Mit der Goldenen Ehrennadel des SFV wurde Peter Keßler (FSV Brandis) für seine langjährige Tätigkeit beim Fußballverband Muldental/Leipziger Land ausgezeichnet.
Ebenfalls für seine langjährige Tätigkeit beim FSV Brandis wurde Günter Kögler die Goldene Ehrennadel des SFV verliehen. Foto: Frank Mittag
 

Auszeichnung Goldene Ehrennadel

Wilfried Gatzsche wurde im Rahmen der Vorstandssitzung am 16.08.2021 in Grimma für seine jahrzehntelange Tätigkeit im Fußballverband Muldental/Leipziger Land mit der Goldenen Ehrennadel des SFV ausgezeichnet.

Foto: David Zühlke

Die nächste Pokalauslosung im Nachwuchsbereich A- bis F-Junioren findet am Donnerstag, 12.08.2021, 18 Uhr in Bennewitz, Eckls Pizzeria, Bahnhofstr. 3, 04828 Bennewitz statt.

Der Roßweiner SV gewann am 10.07.2021 in Frohburg den Kreispokal der Herren der Saison 2020/2021 mit einem 3:1-Sieg gegen den BSV Einheit Frohburg.

Termine

Mit freundlicher Unterstützung durch: