Wir möchten euch hiermit auf unsere Ausbildung zum DFB-Junior-
Coach aufmerksam machen.


Der DFB-Junior-Coach ist der Einstieg in die lizenzierte Trainertätigkeit
und speziell auf die Zielgruppe der Schülerinnen und Schüler
ausgerichtet. Normalerweise findet die Ausbildung direkt an Schulen
statt, aber durch die Corona-Pandemie musste ein Großteil der
geplanten Lehrgänge ausfallen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir in
den Sommerferien auch in unserem Kreis nun einen Lehrgang fixieren
konnten, der in Grimma (Grundschule Wilhelm Ostwald) durchgeführt
wird. Diese Lehrgang ist für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer
komplett kostenlos.
Anmeldung unter https://www.dfbnet.org/vkal/mod_vkal/webflow.do?event=SHOW_VERANSTALTUNG&dmg_company=FVS&params.veranstaltungId=028L0CVBRC000000VS5489B6VUCMD8LN

Nach erfolgreichem Absolvieren des Lehrgangs, gibt es die Möglichkeit,
dass man in den Herbstferien direkt die C-Lizenz-Ausbildung für
Jungtrainerinnen und Jungtrainer anschließt. Diese Lehrgänge sind auf
die Zielgruppe „DFB-Junior-Coach“ ausgerichtet und vollwertige C-Lizenz-
Lehrgänge. Die Gebühren für diese Lehrgänge sind drastisch
reduziert, da diese gefördert werden. Es handelt sich also um einen
komfortablen Einstieg in die lizenzierte Übungsleitertätigkeit.

Pokal Herren

Auslosung Pokal-Viertelfinale Herren

Zur Vorstandssitzung am 08.06.2020 wurden folgende Paarungen ausgelost.

Spieltag und Anstoßzeit wird im Internet durch den Staffelleiter angesetzt.

Spieltag 27./28.06.2020

067     Sieger FSV Machern - BSV Frohburg  - Sieger Roßweiner 2/Marbach 2  -Wurzen 2

068     Sieger SV Naunhof -VfB Leisnig  -  Sieger SV Niederstriegis - TSV Großsteinberg

069     Sieger BC Hartha - SV Klinga-Ammelshain  -  Sieger Otterwischer SV - SV Gleisberg

070     Sieger SSV Thallwitz-N. - SV Ostrau  -  Sieger TuS Pegau - Bornaer SV

Paarung können noch gedreht werden, da unterklassige Mannschaften Heimrecht haben.

Die Halbfinalspiele finden am 04./05.07.2020 statt. Die Auslosung dazu findet am

23.06.2020 – 18.00 Uhr im Gasthaus Zum Göschen (Hohnstädt) statt.

Das Endspiel ist nicht mehr zentral in Groitzsch sondern bei einem gelosten Pokalfinalisten am 11./12.07.2020

Pokal Frauen

Die Halbfinalspiele der Frauen finden am 21.06.2020 statt. Ansetzungen im DFBnet erfolgt.

Das Endspiel ist nicht mehr zentral in Groitzsch. Zur Vorstandssitzung wurde als Endspielort der Ort des Siegers P 005 (Frankenhain - Luppa) ausgelost.

Pokal Nachwuchs

Folgende Festlegungen wurden getroffen:

Halbfinalspiele der A- bis C-Junioren am 20./21.06.2020

Der Spieltag und die  Anstoßzeit  werden von den Staffelleitern angesetzt.

Es finden nur Hinspiele statt.

Pokalfinalspiele A- bis C-Junioren am 04./05.07.2020

Der Endspielort A- bis C-Junioren wurde zur Vorstandssitzung, am 08.06.2020 ausgelost.

A-Junioren, beim Sieger P 003 (Ostrau/Mügeln oder Dürrweitzschen)

B-Junioren, beim Sieger P 009 (Tresenwald/Bennewitz oder Gleisberg/Mochau)

C-Junioren, beim Sieger P 016 (Borna oder Serbitz-Borna 2)

Über die Durchführung der Pokalturniere Kleinfeld D- bis G-Junioren entscheidet der FV-MLL nach den neuen Festlegungen der sächsischen Regierung nach dem 29.06.2020. Diese Turniere würden dann bei Freigabe am 11./12.07.2020 stattfinden.

Die UEFA schreibt: Die Änderung des Wechselmodus ist bis zum Abschluss der laufenden Wettbewerbe begrenzt. Über deren Anwendung entscheidet der Veranstalter des jeweiligen Wettbewerbs.

Werden die Änderungen übernommen, haben also die Mannschaften im Pokal ebenfalls das Recht, eine Auswechslung zusätzlich vorzunehmen, also 6.

In Punktspielen können nach der Übergangsregelung 5 Auswechslungen in maximal 3 Unterbrechungen, bei Verlängerung im Pokal 4 Unterbrechungen, davon eine in der Verlängerung, vorgenommen werden (Halbzeitpause und im Pokal Pause zur Verlängerung zählen nicht mit, wechseln während des Spieles beide Mannschaften in der gleichen Unterbrechung, verwirken damit beide ein Wechselrecht).  

Diese Festlegung übernimmt der FV-MLL. Also sind im Pokal 5 Auswechslungen in der normalen Spielzeit und 1 Auswechslung in der Verlängerung möglich wobei sich die Anzahl der Auswechslungen in der Verlängerung um die Zahl der nicht durchgeführten Auswechslungen in der normalen Spielzeit erhöhen kann!!!!!

Folgende Hinweise sind zu beachten:

Alle SR müssen diese Festlegungen mit den Mannschaften vor Spielbeginn nochmals besprechen.

      7 Auswechselspieler + 8 Offizielle dürfen auf den Auswechselbänken Platz nehmen.

      Hierbei ist der Mindestabstand einzuhalten. Diese könnten sich auch außerhalb der Coachingzone hinter der Barriere aufhalten. Die Halbzeitpause findet für alle Spieler / SR auf dem Platz statt. Gültig für alle Herrenpokalspiele sowie A- bis C-Junioren.

      Frauenpokalspiele finden nach alter AW Reglung statt.

Staffeltagungen Spieljahr 2020/21

 

  • Staffeltagungen Herren – Offizielle Einladung - Pflichtveranstaltung

 

Für die Kreisoberliga Herren und Aufsteiger aus Kreisliga A findet die Staffeltagung zum Eröffnungsspiel der Saison am

               Freitag, 28.08.2020 - 17:00 Uhr statt.                         Neu!

 

Ort: Sportlerheim Frohburg

 

Eröffnungsspiel: 18:00 Uhr  - BSV Einheit Frohburg - SV BW Deutzen

__________________________________________________________________

Für die Kreisligen A und B findet die Staffeltagung/Mitgliederversammlung am

 

                                             Mittwoch, 02.09.2020 - 18:30 Uhr statt.

                     

                      Ort: Sportlerheim Sermuth

 

Dies sind Pflichtveranstaltungen, zu welcher je 1 Vertreter pro Verein anwesend

sein muss.

  • Staffeltagung Nachwuchs und Frauen – Offizielle Einladung

 

Die Staffeltagung im Nachwuchs- und Frauenbereich findet am

 

                                                            Dienstag, 01.09.2020 - 18:30 Uhr

 

Ort: Ratskellersaal, in Grimma, Markt 27

Dies sind Pflichtveranstaltungen, zu denen je 1 Vertreter (1x Nachwuchs, 1x Frauen pro Verein) anwesend sein muss.

Änderungen vorbehalten!

      Saisoneröffnung SR  Donnerstag 27.08.2020 - 18:00 Uhr in Nerchau     Neu! Pflichtveranstaltung

      Der SR-Ausschuss teilt mit:

  1. Der Lauftest für Schiedsrichter KOL + KL A am 19.06.2020 in Grimma fällt aus.
  2. Am 03.07.2020 - 18:00 Uhr findet in Grimma, Sportlerheim FC Grimma, Lausicker Str. 8 A, 04668 Grimma eine Schulung / Regeltest für KOL + KL A- Schiedsrichter, statt.
  3. Der Lauftest für KOL + KL A- Schiedsrichter in Döbeln am 11.07.2020 entfällt. Es findet aber am 11.07.2020 - 09:00 Uhr in Döbeln (Bürgergarten) eine Schulung / Regeltest für KOL + KL A- Schiedsrichter, statt.

Spieljahresbeginn 2020/21  - Aktualisiert
 
Herren             28./29./30.08.2020            1. Pokalrunde
                                                           (ohne Kreisoberligamannschaften + Pokalsieger)
                                                           1. Punktspieltag Kreisoberliga
                          26./27.09.2020       2. Pokalrunde (KOL, KL A und KL B)                                           05./06.09.2020         1. Punktspieltag Kreisliga A und B

Frauen            29./30.08.2020       1. Pokalrunde

  05./06.09.2020       1. Punktspieltag     

Nachwuchs   29./30.08.2020       1. Pokalrunde                     

  05./06.09.2020       1. Punktspieltag

Änderungen vorbehalten!

__________________________________________________________________

     GS Grimma ist in der Zeit vom 12.-30.06.2020 nicht besetzt. Bitte alles über GS Borna bzw. über die Ausschussvorsitzenden oder Staffelleiter klären.

Werte Sportfreunde,
 
der SR-Ausschuss teilt mit, dass folgende Veranstaltungen stattfinden bzw. ausfallen.
 
  1. Der Lauftest für Schiedsrichter KOL + KL A am 19.06.2020 in Grimma fällt aus.
  2. Am 03.07.2020 - 18:00 Uhr findet in Grimma, Geschäftsstelle FV MLL, Lausicker Str. 8 A, 04668 Grimma ein Regeltest für KOl + KL A- Schiedsrichter, statt.
  3. Der Lauftest für KOL + KL A- Schiedsrichter in Döbeln entfällt. Es findet aber am 11.07.2020 - 09:00 Uhr ein Regeltest für KOL + KL A- Schiedsrichter, statt.

 

gez. SR-Ausschuss FV MLL

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

der Vorstand des FV-MLL hat im Interesse der Vereine zum Auf- und Abstieg in dieser schwierigen Zeit die für uns vertretbaren Festlegungen getroffen.
Im Ergebnis der Vorstandssitzung des FV-MLL e.V. im Umlaufverfahren vom 11.05.2020 sind folgende Beschlüsse gefasst worden:
. Der FV-MLL übernimmt den Beschluss des SFV über die Reglung der Änderungen der Spielordnung und Festlegungen zur Flexibilisierung des Wettspielbetriebes in Sachsen in Folge der Corona-Pandemie für seinen Zuständigkeitsbereich analog (siehe Anhang).

. Besonders hingewiesen wird auf die Punkte 4.1., 4.4.

. Weiterhin ist unbedingt zu beachten im Punkt 6. "Für das Spieljahr 2020/2021 gilt" (3) die Rückmeldung der unwiderruflichen Erklärung bis 15.06.2020 an die Geschäftsstelle BORNA (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zu senden. BITTE WORTLAUT GENAU LESEN.

. Im Punkt 7. den Hinweis zur Meldung der Mannschaften beachten.

. Punkt 8. - auf Grund, dass es keine Absteiger gibt, muss mit erhöhten Staffelstärken gerechnet werden.

. Punkt 13. - Es kann durchaus passieren, dass die Pokalsieger in Turnierform ermittelt werden und dies nach dem 30.06. erfolgen kann, weil das Zeitfenster bis zum 31.08. geöffnet ist.

Ich wünsche weiterhin alles Gute in der Hoffnung die zukünftigen Herausforderungen gut zu meistern.

Harald Sather
Präsident
Fußballverband Muldental/Leipziger Land e.V.
Lausicker Str. 8A
04668 Grimma

 

Termine

Mit freundlicher Unterstützung durch: