Am 18.05.2019 fand in Sportpark Tresenwald das diesjährige G-Junioren-Pokalturnier statt, bei dem 7 Mannschaften im Modus Jeder-gegen-Jeden spielten und schließlich den Pokalsieger der G-Junioren ermittelten.

Bild: Dominik Hildebrandt

Ergebnisse:

SV Tresenwald Machern - FC Grimma 0:3

SpG Groitzsch/Auligk - Bornaer SV 0:2

ESV Lok Döbeln - SpG Brandis/Beucha 2:1

TSV Großsteinberg - SV Tresenwald Machern 0:2

FC Grimma - SpG Groitzsch/Auligk 6:0

Bornaer SV - ESV Lok Döbeln 1:0

SpG Brandis/Beucha - TSV Großsteinberg 0:5

SV Tresenwald Machern - SpG Groitzsch/Auligk 0:0

ESV Lok Döbeln - FC Grimma 0:8

TSV Großsteinberg - Bornaer SV 1:1

SpG Brandis/Beucha - SV Tresenwald Machern 0:4

SpG Groitzsch/Auligk - ESV Lok Döbeln 2:0

FC Grimma - TSV Großsteinberg 7:0

Bornaer SV - SpG Brandis/Beucha 2:0

SV Tresenwald Machern - ESV Lok Döbeln 2:0

TSV Großsteinberg - SpG Groitzsch/Auligk 3:1

SpG Brandis/Beucha - FC Grimma 0:13

Bornaer SV - SV Tresenwald Machern 2:1

ESV Lok Döbeln - TSV Großsteinberg 1:2

SpG Groitzsch/Auligk - SpG Brandis/Beucha 0:0

FC Grimma - Bornaer SV 4:0

Pokalsieger G-Junioren Saison 2018/2019: FC Grimma

Bild: Marco Wallenborn

 

Platzierungen:

1. FC Grimma 18 Punkte

2. Bornaer SV 13 Punkte

3. SV Tresenwald Machern 10 Punkte

4. TSV Großsteinberg 10 Punkte

5. SpG Groitzsch/Auligk 5 Punkte

6. ESV Lok Döbeln 3 Punkte

7. SpG Brandis/Beucha 1 Punkt

 

Einzelauszeichnungen

Bester Torschütze: Lukas Otto (FC Grimma) 16 Tore

Bester Torwart: Eddi Hänle (Bornaer SV)

Bester Spieler: Jacob Rönisch (SV Tresenwald Machern)

 

Veranstalter: Kreis Muldental/Leipziger Land
Veranstaltungsnummer: 19-D-02523
 
Termin: 13.09.2019 17:00
Ende letzter Tag: 19.01.2020 14:00
 
Terminserie: 13.09-15.09.2019, 27.09-29.09.2019, 04.10.-06.10.2019, 10.01.-12.01.2020, Prüfung 19.01.2020
 
Anmeldung bis 30.08.2019
 
Voraussetzungen • Tabellarischer Lebenslauf inkl. des sportlichen Werdegangs • Nachweis über die Mitgliedschaft in einem Verein eines Mitgliedsverbandes des DFB • Nachweis darüber, dass der Bewerber in einem Verein eines der FIFA angehörigen Nationalverbandes Fußball gespielt hat (Kopie Spielerpass) • Ärztliches Zeugnis über die sportliche Tauglichkeit (Original), nicht älter als drei Monate • Nachweis der Teilnahme an einer fußballspezifischen Kurzschulung • Passbild • Erweitertes Führungszeugnis als Nachweis eines tadelfreien Leumunds (Original), nicht älter als drei Monate. Der Antrag hierfür kann als PDF-Dokument unter Downloads heruntergeladen werden. Dies gilt seit Oktober 2011 auch für Polizeibeamte. Kopien von Dienstausweisen werden nicht mehr akzeptiert. • Erklärung, dass der Bewerber sich der gültigen Ausbildungsordnung, den Satzungen und den Ordnungen des DFB und des Sächsischen Fußball-Verbandes unterwirft. • Vollendung 16. Lebensjahr • 9-stündige Erste Hilfe-Grundausbildung • Lizenzerteilung mit Vollendung des 16. Lebensjahres
Inhalte 120 Lerneinheiten (LE) inklusive Prüfung, davon 30 LE Basiswissen, und 2x40 LE profilspezifische Lerninhalte INHALTSBAUSTEINE / PROFIL Profil 1: Kinder und Jugend • Philosophie Kinder- und Jugendfußball • Üben und Spielen mit Bambini, F-, E-Junioren • Trainieren mit D-, C-, B-, A-Junioren
Ziele • Profil 1: Kinder und Jugend
Zielgruppe Alle Fußballinteressierten, die als Trainer auf Kreisebene, unabhängig der Altersklasse, tätig werden wollen
Hinweis Die Kosten des Lehrganges legt der veranstaltende Kreis- bzw. Stadtverband fest. Dieser regelt auch die Einzahlungsmodalitäten. NACH ONLINE-ANMELDUNG MÜSSEN ALLE ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN POSTALISCH EINGEREICHT WERDEN! ERST DANACH ERFOLGT DIE ZUSENDUNG EINER E-MAIL; DIE DIE VORHERIGE ONLINE-ANMELDUNG BESTÄTIGT! ONLINE-ANMELDUNG + EINREICHEN DER ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN + BESTÄTIGUNGS-E-MAIL = ZUSAGE ZUM LEHRGANG! EINREICHEN DER ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN AN: MARCUS FISCHER; BADERPLAN 10; 04668 GRIMMA; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Nach Online-Anmeldung und vollständigem Einreichen aller Zugangsvoraussetzungen erhalten alle Teilnehmer 2 Wochen vorher eine separate E-Mail mit offizieller Einladung inkl. Zahlungsaufforderung und Lehrgangsplan. Lehrgangszeiten: Freitags von 17-21 Uhr, Samstags von 8-16 Uhr, Sonntags von 8-12 Uhr , Prüfung 8-14 Uhr• Ansprechpartner: Marcus Fischer; Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; 015142616721
Methode • Theorie und Praxis
Veranstaltungsort: BC Hartha, Döbelner Str. 57, 04746 Hartha
 
 

Marcus Fischer

Qualifizierungsbeauftragter FV MLL e.V.

Referent des Sächsischen Fußballverbandes

Werte SR/Beo des FVMLL
 
die zunächst geplante Laufveranstaltung in Trebsen am 28.06.2019 muss infolge der ebenfalls dort stattfindenden Sanierungsarbeiten entfallen. Damit steht im Raum Grimma/Wurzen keine Tartanbahn für die Laufveranstaltungen des SR-A des FV MLL zur Verfügung. Im Interesse der SR wurde im SR-A entschieden, nicht auf alternativ möglichen Sand- oder Aschenbahnen in der Region Grimma zu laufen. Auch ein Ausweichen außerhalb des Verbandsgebietes, z.B. Taucha oder Eilenburg, kommt aus finanziellen Aspekten für den SR-A nicht in Betracht. 
 
Entsprechend existieren daher für die Laufveranstaltungen zur Saison 2019/20 folgende Termine: 
  • 21.06.2019, 17:30 - 19:30 h, Döbeln (Bürgergarten) - Hauptlauftag KOL + KLA; dort auch zusätzlicher Regeltest für Nachzügler bzgl. SR-Soll;
  • 22.06.2019, 09:30 - 10:30 h, Regis-Breitingen;
  • Nachholtermin Nr. 1 – 13.07.2019; 9:30 -11:30 h, Regis-Breitingen (KOL + KLA); 
  • Nachholtermin Nr. 2 – 30.08.2019; 17:00 - 19:30 h, in Döbeln, Bürgergarten (KOL + KLA).
Der SR-A des FV MLL hat sich leider vergeblich intensiv um eine Laufmöglichkeit im Raum Grimma/Wurzen bemüht und bittet bzgl. den diesjährigen Einschränkungen um Verständnis. Diese sollten sich hoffentlich nur auf das Jahr 2019 beziehen und im Jahr 2020 können wieder uneingeschränkt regionale Laufveranstaltungen angeboten werden. 
 
Zur Vermeidung von Härtefällen werden die SR gebeten, eigenständig Fahrgemeinschaften unter den Kollegen zu organisieren.
 
gez. SR-A, FV MLL

Der SR-A informiert über die Freischaltung des 4. HRT der Saison 2018/19 für alle SR/Beo des FV MLL. 

Bitte den Abgabetermin 24.05.2019 beachten, sonst keine Wertung!


Ausgefüllte HRT bitte an folgende Lehrwarte des FV MLL versenden:

SR-Familienname A - H:  Albert Fabian, Zwenkauer Straße 5, 04277 Leipzig
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SR-Familienname I-R:  Bernhard Schneider, Wurzenerstraße 12, 04683 Naunhof,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SR-Familienname S-Z:  Rainer Petsch, Hauptstr. 21, 04828 Altenbach,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Viel  Spaß.

Aus organisatorischen Gründen kann das HRT-04 der Saison 2018/19 nicht als eHRT angeboten werden.Der SR-A bittet um Verständnis. 

gez. SR-A des FV MLL

 

Termine

Mit freundlicher Unterstützung durch: